Verlagsprofil

Verständnis und Einsicht in ökologische Zusammenhänge sind Grundvoraussetzung für die Bewahrung und Erhaltung unserer Lebensgrundlagen. Eine erfolgreiche Zukunftssicherung, die Ökologie und Ökonomie versöhnen kann, ist nur dann international umsetzbar, wenn sich möglichst viele Menschen für Natur und Umwelt und damit auch für unser aller Lebensgrundlagen verantwortlich fühlen. Dies setzt eine breite Sensibilisierung der Bevölkerung voraus. Die Menschheit kann auf Dauer nur im Einklang mit der Natur überleben.

 

Unsere Vision

Unsere Vision ist, das Umweltbewusstsein eines jeden Einzelnen zu sensibilisieren. Darüber hinaus ist die Akademie bestrebt, die Erkenntnis zu vermitteln, dass der Mensch ein Teil des Universums ist, der in ständiger Resonanz zu seinem Verhalten steht. Jede Handlung verursacht eine Reaktion, deren Konsequenz wir uns bewusst sein sollten. Jedes Individuum sollte seinen Teil dazu beitragen, das Gleichgewicht der Erde wieder herzustellen und ein gesundes Maß an Mitgefühl und Fürsorge anderen Wesen, der Natur und unserem Planeten entgegen bringen.

 

- Der Mensch im Einklang mit sich und der Natur -

Unsere Ziele

Ziel ist es, vielfältigste Informationen und Anregungen an Jugendliche, Erwachsene, Unternehmer, Politiker, Institutionen weiter zu geben, welche nachhaltig einen bewussten Umgang mit der natürlichen, sozialen und von Menschenhand erschaffenen Umwelt möglich machen. Die EU-Umweltakademie versteht sich als neutrale Plattform für eine ethisch verantwortungsvolle Behandlung wichtiger Umweltthemen. Dabei werden folgende Gebiete fokussiert:


- Umwelt schützen - Natur bewahren - Umwelt, Mensch und Gesundheit -
- Effektiver Umweltschutz durch Vermittlung von Wissen und Entwicklung eines verantwortungsvollen Umweltbewusstseins -


 
Unser Weg

Mit Seminaren, Symposien, Informationstagen und Workshops bietet die EU-Umweltakademie unterschiedliche Informationsmöglichkeiten zu umweltorientierten Themen mit verschiedenster
Ausrichtung. Die Homepage informiert laufend über Aktuelles, Wissenswertes und neue Erkenntnisse. Fachliteratur zu den Seminaren und Buchempfehlungen, die über den Online-Shop zu erhalten sind, vertiefen das Wissensspektrum für Interessierte. Die Referenten sind Experten auf den jeweiligen Fachgebieten. Sie überzeugen durch ihre Kompetenz und Erfahrung, geben Denkanstöße und zeigen Lösungen auf. Professoren, Ärzte, Heilpraktiker, Umweltexperten, Ingenieure, Geobiologen, Ernährungswissenschaftler garantieren einen kompetenten Wissenshintergrund.

 

- Wissen und Kompetenz für eine bessere Welt -

 

 

Verlegerprofil: Wer ist Erika Felder?


Erika Felder wurde am 6. August 1960 in Rosenheim geboren. Nach ihrem Schulabschluss absolvierte sie eine umfangreiche Ausbildung im Einzelhandel und schloss diese 1979 mit Erfolg ab. Ihr ausgeprägtes Streben nach Weiterentwicklung, verbunden mit ihrem intensiven Interesse für Neues und nicht zuletzt die Freude am Umgang mit Menschen, führte zu einer mehrjährigen Tätigkeit bei einer Rosenheimer Bank und später bei einem der führenden Münchner Versicherungsmakler. Dort wurde von ihr bereits ein eigener Spartenbereich betreut, bevor sie 1986 in die Immobilienfirma ihres Ehemannes wechselte. Nach kurzer Einarbeitungszeit übernahm sie den gewerblichen Vermietungsbereich, welcher unter ihrer Leitung kurze Zeit später in eine eigene Firma ausgegliedert wurde. Im Laufe der Jahre baute sie diese Sparte immer weiter aus. Sie arbeitete mit Unternehmen, Konzernen, Banken, Filialisten und Gewerbetreibenden unterschiedlichster Branchen, entwickelte Konzepte, begleitete und betreute Projekte fast aller Größenordnungen und war mit ihrer Firma unangefochtener Marktführer in der Region.

Trotz dieser außergewöhnlichen, erfolgreichen und zeitraubenden Tätigkeit galt ihr großes Interesse den Menschen, der Gesundheit und vor allem der Umwelt. Beseelt von dem Gedanken einen Beitrag zu einem besseren Verständnis im Umgang mit dem Leben und der Umwelt zu leisten, führte dies im Mai 2004 zur Gründung der EU-Umweltakademie GmbH. Um sich voll und ganz dieser verantwortungsvollen Aufgabe widmen zu können, verkaufte sie im August 2005 ihre Immobilienfirma und übernahm die alleinige Geschäftsführung der EU-Umweltakademie GmbH. Neben umfangreichen Ausbildungen in der Radiästhesie und Bioresonanz erwarb sie Im Januar 2007 den International License Quantum Biofeedback Practitioner an der International Medical University of Natural Education.

Wenn es die Zeit erlaubt, zieht sie sich gerne einmal zurück, liest und befasst sich mit dem Studium von Fachliteratur oder erholt sich nach einer arbeitsreichen Woche in den heimischen Bergen beim Bergsteigen, beim morgendlichen Joggen, Schwimmen oder Radfahren.

 

Copyright 2009 - EU Umweltakademie - All rights reserved